Kirchenchor

Über 40 Sängerinnen und Sänger bereichern mit vielfältigen Gesängen, Messen und Liedern verschiedene Gottesdienste und kirchliche Feiern, vor allem in der Galluskirche Oberuzwil und der Mauritiuskirche Bichwil. Das Programm reicht von traditioneller Kirchenmusik, wie Mozart-Orchestermessen, über Taizé-Gesänge bis hin zu modernen Liedern, wie zum Beispiel Jazz-Messe mit Bandbegleitung. Höhepunkte bilden die regelmässigen Uraufführungen - Kompositionen von Roman Bislin-Wild - welche in Gottesdienst und Konzert in der Region engagiert aufgeführt werden.

Chorleitung

Mit Esther Wild Bislin hat der Chor seit 1994 eine aufgeschlossene und kompetente Leiterin, die es immer wieder versteht, die Sängerinnen und Sänger für die unterschiedlichste Kirchenmusik zu begeistern und Neues zu wagen.

Geselligkeit

Nebst dem Proben und Singen im Gottesdienst besteht auch die Möglichkeit für geselliges Zusammensein; so trifft sich der Chor meist nach getaner Arbeit im Restaurant, unternimmt gemeinsam mit den Familien Ausflüge, geht regelmässig auf eine Chorreise und geniesst den jährlichen Grottoabend vor den Sommerferien und den Chlaushöck im Advent.

Mitsingen/Probe

Der Chor ist offen für alle Sängerinnen und Sänger jeglichen Alters, die Freude am gemeinsamen Musizieren religiöser Chorliteratur haben. Etwa einen Gottesdienst pro Monat gestaltet der Kirchenchor musikalisch mit. Geprobt wird jeweils donnerstags von 20 bis 21.30 Uhr in der Unterkirche Oberuzwil.