Martinifeier 2016

Am Sonntag, 13. November 2016 begann in der Kirche Bichwil der Erstkommunionsweg der Drittklässler von Oberuzwil und Bichwil feierlich. Anlässlich des Gedenktages des Heiligen Martin, am 11. November, wurden im Religionsunterricht fleissig und mit grosser Begeisterung Laternen gestaltet, geklebt und gebastelt. Jesus sagt: "Ich bin das Licht der Welt". So trugen die Schülerinnen und Schüler auch ihr Licht in die Kirche hinein. An der Osterkerze durften sie für ihre eigene mitgebrachte Taufkerze das Licht entgegennehmen und gemeinsam ihre Taufe erneuern. Mit selber geschriebenen und vorgetragenen Texten umrahmten sie sowohl ihr eigenes Glaubensbekenntnis, wie auch das von Carla Schmid, deren Taufe wir im Gottesdienst feiern durften. Von so viel Licht gestärkt freuen wir uns nun auf die vielen weiteren spannenden Schritte auf dem Weg zur Erstkommunion. Prisca Feurer