Der Samichlaus besuchte die Henauer Kinder

Am vergangenen Samstag den 05.12.2015 luden die Jungen Familien Henau den Samichlaus und den Schmutzli zu sich ein. Mehr als 60 Kinder fanden sich mit ihren Mamis und Papis ein,um den Samichlaus und den Schmutzli zu sehen. Nach einem kurzen Marsch durch den nahegelegenen, Lehmetwald, konnte man sich am Feuer schon etwas aufwärmen. Um den Samichlaus und den Schmutzli anzulocken, sangen die Kinder und Erwachsenen das Samichlauslied.Und tatsächlich: schon bald konnte man seinen roten Mantel sehen und das Glöggli hören. Erwartungsvoll und begeistert lauschten die Kinder der Geschichte, die der Samichlaus erzählte, um anschliessend selbst ein Sprüchlein aufsagen zu dürfen. Der Chlaus erwies sich als aufmerksamer Zuhörer und natürlich hatte er für jedes Kind ein Säckli voll mit Nüssen und sonstigen Leckereien mitgebracht. Ausserdem verteilte er zusammen mit dem Schmutzli feine Grittibänzen, die uns von den beiden Henauer Bäckereien Niffeler und Gemeinder geschenkt wurden. Mit leuchtenden Augen sassen die Kinder anschliessend um das Feuer und nicht wenige naschten gleich von den eben erhaltenen Leckereien, während sich andere mit einem feinen Punsch aufwärmten. Nach einer gemütlichen Plauderrunde begaben sich die Familien wieder auf den Heimweg. Die Jungen Familien bedanken sich ganz herzlich bei den vielen Helfern und Gönnern, die diesen tollen Anlass für die Kinder möglich gemacht haben.