PFALA (Pfarreilager)

Für Schüler und Schülerinnen der Primar- und Oberstufe wird in den Sommerferien ein Pfarreilager angeboten. Mütter, Väter und Jugendliche wirken als Leiter bei der Vorbereitung und im Lager.



Pfala 2017 in Wimmis

53 gutgelaunte Kinder trafen sich am 8. Juli am Bahnhof Uzwil mit ihren Leiterinnen und Leitern zum Aufbruch ins 35. Oberuzwiler Pfarreilager. Es war nach der Besammlung zu erfahren, dass die Welt durch eine äusserst gefährliche Bombe bedroht sei. Mit Reisen durch die Zeit hätte die Lagerschar aber die Möglichkeit, verschiedene Gegenstände zu besorgen, um die Bombe zu entschärfen und die Welt zu retten. Bereits am Bahnhof fand die erste Zeitreise statt, die in den Wilden Westen führte. Während der ganzen Woche wurde täglich in eine andere Zeitepoche gereist. Über das antike Griechenland, die Piratenzeit, das Mittelalter, das Jahr 2200, und die Steinzeit gelangten alle am Freitag in die Hippiezeit, wo die gelungene Rettung der Welt gefeiert werden konnte.

Das abwechslungsreiche, vielseitige Programm trug dazu bei, dass Kinder und Leiterteam eine sehr gelungene Lagerwoche verbringen durften. Dankbar durfte am Ende der Lagerwoche auch festgestellt werden, dass weder Krankheiten noch Unfälle das Lagerleben getrübt haben. Bei der Heimkehr wurden unter den Kindern Adressen ausgetauscht. Ein Zeichen, dass neue Freundschaften über die Dorfgrenzen entstanden sind.

Die Durchführung eines solchen Lagers ist nur durch sorgfältige Vorbereitung, viele Stunden freiwilliger Arbeit und den Rückhalt in der Pfarrei und der Kirchgemeinde möglich. Allen Leiterinnen und Leitern, der Pfarreilleitung und auch der Kirchenverwaltung gebührt ein aufrichtiges Dankeschön für die ideelle und materielle Unterstützung dieses traditionsreichen Lagers.

Gemeinsam möchten wir am Samstag, 9. September 2017, um 18.00 Uhr in der Unterkirche auf das vergangene Lager zurückblicken. Eine Bildpräsentation soll einen farbenfrohen Überblick über die Lagerwoche bieten. Kinder und Leiter werden eine Lagerzeitung als Erinnerung mitnehmen können, und das Leitungsteam wird noch mit einer Überraschung aufwarten. Im Anschluss sind alle herzlich zum Grillieren im Pfarrgarten eingeladen.

Thomas Rickenbacher

Kontakperson:

Thomas Rickenbacher
Bachstrasse 5
9242 Oberuzwil

Homepage