Erstkommunionvorbereitung

Mit Jesus verbunden

Seit Beginn der 1. Klasse besuchen die Schüler/Innen den Religionsunterricht. In der 3. Klasse steht das Kennenlernen der christlichen Mahlgemeinschaft im Mittelpunkt des Religionsunterrichtes. Die Kinder sind eingeladen, in diesem Schuljahr Erstkommunion zu feiern, d.h. zum ersten Mal das Brot der Eucharistie zu empfangen. Dazu ist es wichtig, dass die Kinder das gottesdienstliche Feiern nicht nur im Unterricht kennenlernen, sondern im Kirchenraum miterleben und mitgestalten. Daher laden wir die Kinder und Eltern, im Rahmen der Erstkommunionvorbereitung zu den unten aufgeführten Gottesdiensten und Anlässen herzlich ein.

Den ersten gemeinsamen Gottesdienst feiern wir am
Sonntag, 22. September um 9.00 Uhr in der Kirche in Henau, anschliessend sind alle Familien zum Pfarreikaffee eingeladen.

Über den weiteren Weg zur Erstkommunion möchten wir Sie gerne genauer informieren am
Elternabend vom Montag, 28. Oktober
um 20.00 – ca. 21.45 Uhr im Pfarreiheim Henau.

Wenn Ihr Kind an einem dieser Termine verhindert sein sollte, bitten wir Sie, es bei der zuständigen Katechetin oder Seelsorgemitarbeiterin abzumelden:

Marlen Bühler 071 951 97 43

Isabella Geisser 071 955 99 76 oder 079 364 71 12

Wir freuen uns auf ein schönes Jahr der Erstkommunionvorbereitung.


Erstkommunion in Henau: Sonntag, 26. April 2020

Kontakt:
Isabella Geisser
071 955 99 76 oder
079 364 71 12

Marlen Bühler
071 951 97 43