Friedenslicht aus Bethlehem

Friedenslicht – Oberstufe holt ab

Jugendliche der Oberstufe Jonschwil holen zusammen mit Katechetin Trudi Frick und Orietta Allenspach am 12. Dezember das Friedenslicht in Zürich ab.

Das Friedenslicht aus der Geburtsgrotte Bethlehem will Menschen motivieren zwischen Weihnachten und Neujahr einen einfachen, persönlichen Beitrag für Dialog und Frieden zu leisten. Diese Botschaft möchte das Friedenslicht auch heute in die Welt hinaustragen – über alle sozialen, religiösen und politischen Grenzen hinweg. Das Friedenslicht leuchtet in der Pfarrkirche Jonschwil ab 13. Dezember und kann nach Hause mitgenommen werden.