Kräutersegnung der Frauengemeinschaft

Dienstag, 13. August – Kräutersträusse binden mit FMG: von 14.00 bis 16.00 Uhr bei Theres Zimmermann, Ekkehardweg 7 in Jonschwil. Fleissige Hände zur Mithilfe sind ebenso willkommen wie diejenigen, die mit Kräutern aus dem eigenen Garten zur duftenden Vielfalt beitragen können (Pfefferminze, Salbei, Thymian, Zitronenmelisse und viele mehr). Die Kräuter und Blumen nehmen wir gerne von 13.45 Uhr bis 14.15 Uhr entgegen, Vielen Dank!

Mittwoch, 14. August – 9.00 Uhr, Kapelle Schwarzenbach: Es findet die Gemeinschaftsmesse zu Ehren von Mariä Himmelfahrt mit Kräutersegnung statt. Die gesegneten Kräutersträusschen dürfen nach dem Gottesdienst nach Hause mitgenommen und übers Jahr zu Hause aufgehängt werden. Nach der Messe treffen wir uns zum gemütlichen Beisammensein im Pfarreitreff. Das Vorstandsteam der FMG freut sich auf viele Interessierte.

Gottesdienst mit Kräutersegnung zu Maria Himmelfahrt

Zur Segnung werden eigene Kräuter aus Hof und Garten in die Kapelle Schwarzenbach mitgebracht.

Dieser alte Brauch besagt, dass die Kräuter, zum Trocknen aufgehängt, Schutz vor Blitzschlag und Krankheiten bringen sollen.