Seit 25 Jahren ist Esther Wild Bislin Leiterin des katholischen Kirchenchores Oberuzwil. Dieses Jubiläum wurde anlässlich des traditionellen «Grottoabends» des Chores gebührend gefeiert. Esther hat den Chor am 1. August 1994 nach «einem der schwierigsten Jahre der Vereinsgeschichte» mit 27 Jahren übernommen. Ihre Anstellung wurde bereits an der darauffolgenden HV «als Glücksfall» bezeichnet («Zitate aus der Chronik»). Und diese Einschätzung hält bis heute an. Esther ist mit Leib und Seele Kirchenmusikerin. Mit einem abwechslungsreichen Musikprogramm von klassischen Werken, zeitgenössischer Chormusik, Gospels und Jazz sowie Uraufführungen regionaler Komponisten vermag sie die Chormitglieder immer wieder neu zu begeistern. Auffallend ist auch, wie es ihr gelingt, die Musik und deren Texte in die Liturgie und die Gottesdienstthemen einzubinden. Mit ihrer Offenheit, Neues zu wagen und am Puls der Zeit zu bleiben, gestaltet sie Jahr für Jahr interessante, anspruchsvolle Musikprogramme; sei dies für den Kirchenchor selbst, für offene Chorprojekte, aber auch für gemeinsame Projekte mit befreundeten Chören. Liebe Esther, Zu Deinem Jubiläum bedanken wir uns ganz herzlich bei Dir und hoffen, dass Du uns mit Deiner Fröhlichkeit, Dynamik und Fachkompetenz noch lange erhalten bleibst.

Vorstand Kirchenchor/Kirchenverwaltungsrat/Pastoralteam Bichwil-Oberuzwil