Neuer Vorstand für Oberuzwiler Frauenverein

Gabi Müller zum letzten Mal!

Gabi Müller war schon vor zwei Jahren zurückgetreten, ebenso Mireille Mussak, auch Kassierin Astrid Gerschwiler hätte schon lange gerne die Kasse an eine neue Frau weitergegeben, aber vor zwei Jahren fanden sich trotz intensiver Suche keine neue Vorstandsmitglieder. Doch nun ist alles anders. Drei neue, junge Frauen haben sich bereits im vergangenen Vereinsjahr ins Zeug gelegt und die vielseitige Vorstandsarbeit kennengelernt. Aus dem „alten“ Vorstand verbleiben einzig Ursula Bachofner und Rahel Keller. Rahel Keller wird als Präsidentin tätig sein, dazu kommen Olivia Germann als Kassierin, Ines Veluscek mit dem Ressort „Kurswesen“ und Angela Baldegger als Beisitzerin. Mit riesigem Applaus wurde der neue Vorstand gewählt.

Auf der Homepage des Frauenvereins können die einzelnen Ressorts sowie das Jahresprogramm nachgelesen werden. Im laufenden Jahr gibt es wieder verführerische Angebote. Auch kirchliche Aktivitäten sind wieder vorgesehen. Man darf gespannt sein, welche Angebote das junge Team in Zukunft machen wird. https://www.frauenverein-oberuzwil.ch/Startseite/

Zu Beginn verblüffte Zauberer Daniel Jaag mit verschiedenen Tricks und zeigte, wie man aus einem zerrissenen Zwanzigernötli zwei picobello Zehnernötli machen kann. Danach gab es etwas Feines zu essen, zwei Sorten Lasagne vom SeniorenZentrum Uzwil. Natürlich durfte auch die Schöggeli-Tombola nicht fehlen. Larissa Müller und Christina Grob besorgten danach den nicht gerade kleinen Abwasch, ihnen gehört ein grosses Bravo!

Annelies Seelhofer-Brunner

Vorstand neu

Vorstand neu: von links: Ursula Bachofner, Ressort Kirchliches; Angela Baldegger, Beisitzerin; Rahel Keller, Präsidentin; Ines Veluscek , Kurswesen und Olivia Germann, Kasse.


Küchenhelferinnen

Larissa Müller – rechts – und Christina Grob übernahmen den Job der Abwascherinnen. Bravo!