Am Donnerstag, 22. August, durften die Mitglieder des Pfarreirats Bichwil-Ober­uzwil ca. 50 Gäste in der «Open-Air-­Kino-Arena» auf dem katholischen Kirchplatz in Oberuzwil begrüssen. Das Wetter war an diesem Abend den Veranstaltern (JUKO) und den Gästen wohlgesonnen. So konnten die Kinobesucher verschiedenen Alters, eingekuschelt in warmen Decken oder aber auch in sommerlich, kurzen Hosen den kurzweiligen und spannenden Film «Hidden Figures» unter freiem Himmel geniessen. Vor dem Film und auch in der Pause wurden am «Kino-Kiosk» verschiedene Getränke, Hot Dogs und Süssigkeiten verkauft. Auch das obligate Popcorn durfte natürlich nicht fehlen. Somit gehört auch dieses Open-Air-Kino mit der leidenschaftlichen Hommage an die drei afroamerikanischen Mathematikerinnen der NASA der Vergangenheit an.
Besten Dank der JUKO für das Organisieren dieses Events, bei dem auch am Freitag und Samstag nochmals zwei Filme gezeigt wurden.

Text: Monika Sutter, Foto: Martin Gehrig