Am Donnerstag den 27. August 2020 fanden sich ca. 40 Gäste auf dem kath. Kirchenplatz in Oberuzwil ein. Wie schon Jahre zuvor lud der Pfarreirat Bichwil Oberuzwil zum Open-Air-Kino ein. Das Wetter spielte an diesem Abend gut mit, obwohl am Mittwoch die Ausläufer des Sturmtiefs Kirsten über die Schweiz wehten.

Die Kinobesucher konnten sich zu Beginn und in der Pause am Kiosk mit verschiedenen Süssigkeiten, Getränken, frisch zubereiteten Popcorn und Hotdogs eindecken. Sobald sich alle auf ihren selbstmitgebrachten Stühlen eingekuschelt hatten, begann auch schon der Film „Monsieur Claude 2“

Wenn man den ersten Teil von Monsieur Claude kennt, weiss man, dass es in Teil zwei bestimmt nicht langweilig wird mit den 4 bildhübschen Töchtern und den 4 Schwiegersöhnen.

Nach einer kurzen Begrüssung der Gäste und Verdankung des JUKO-Teams, das diesen Event jedes Jahr auf die Beine stellt, war es dann auch genug dunkel und es hiess „ viel Vergnügen, Film ab!“.

Somit gehört auch dieses Jahr das Open-Air Kino, mit dem kurzweiligen, unterhaltsamen Film mit französischem Charme, wieder der Vergangenheit an.

Besten Dank der JUKO für das Organisieren dieses Events, bei dem auch am Freitag und Samstag nochmals 2 Filme gezeigt wurden.

Monika Sutter