Bei strahlendem Sonnenschein durften die Kirchgänger_innen von Oberuzwil und Bichwil den Palmsonntag feiern. Nach der Palmsegnung auf dem Kirchplatz OU machten sich rund 20 Personen mit Palmkreuzen auf den Weg nach Bichwil. Wie die Leute damals vor Jerusalem Jesus in die Stadt begleitet hatten, gingen auch die Menschen von Heute mit IHM auf den Weg. Die anschliessende Eucharistiefeier regte zum Nachdenken an: Wie können wir auch in unserem Alltag mit Jesus auf dem Weg sein?

Claudia Rupf