Corona Infos

Wir sind für Sie da

Wir sind für Sie da. Gerade in der jetzigen Zeit, wo vieles anders ist, unsicher und schwierig versuchen wir miteinander Kirche zu sein. Kontaktieren Sie uns. Gerne nehmen wir uns Zeit für Sie. Hier gelangen Sie zu unseren Kontakten.

"wir pfingsten anders"
Nach «wir weihnachten anders» und «wir ostern anders» folgt hier «wir pfingsten anders». Es ist eine Einladung, Pfingsten anders, tief, kurz und besinnlich zu gestalten.
Schreibst Du Deine BeGEISTerung auch mit Kreide auf die Strasse? – sie wird grösser, wenn Du sie mit anderen teilst. Schickst du uns ein Bild davon? Wir bemühen uns, diese zu veröffentlichen.

Den Flyer zu "wir pfingsten anders" finden Sie hier


Pfingstnovene - Die 10 Tage vor Pfingsten

Impulse und Lebensbilder von Heiligen begleiten uns durch die 10 Tage vor Pfingsten – jeden Tag eine neue Glaubensgeschichte.
Mit dem Kauf dieser Pfingstnovene unterstützen wir das Caritas Baby Hospital in Bethlehem.

1. Tag Pfingstnovene

2. Tag Pfingstnovene

3. Tag Pfingstnovene

4. Tag Pfingstnovene

5. Tag Pfingstnovene

6. Tag Pfingstnovene

7. Tag Pfingstnovene

8. Tag Pfingstnovene

9. Tag Pfingstnovene

Der Pfingstbericht - gelesen von den Seelsorgenden


Pfingstbericht aus «Bibel in gerechter Sprache». Seelsorgende der kath. Kirche Uzwil und Umgebung lesen den Pfingstbericht.


oder
https://www.youtube.com/watch?v=ZkrFT8_UnXA


SpiritLetter

Schicken Sie uns ein E-Mail und Sie erhalten in dieser Zeit wöchentlichen unseren SpiritLetter zugestellt.


SpiritLetter 10

SpiritLetter 9

SpiritLetter 8

SpiritLetter 7

SpiritLetter 6

SpiritLetter 5

SpiritLetter 4

SpiritLetter 3

SpiritLetter 2

SpiritLetter 1


Die Pfingstgeschichte für kleine grosse Leute

Der Pfingstbericht, dargestellt mit Playmobil Figuren und gelesen von Daniela Gremminger – mit zusätzlichem Such-Rätsel.


oder
https://www.youtube.com/watch?v=-6srwd4l9wk


Wir pfingsten - eine Pfingstfeier für zu Hause

Pfingsten zu Hause? Wir haben für Sie einen kleinen Gottesdienst zusammengestellt, um allein, als Paar oder als Familie in den eigenen vier Wänden Pfingsten zu feiern.
Den Flyer dazu finden Sie hier

11-Uhr Glocken – Gemeinsame Gebetszeit




Um 11 Uhr rufen jeweils unsere Glocken zum Gebet und Innehalten. Verbunden mit allen in unseren Pfarreien und mit all jenen, die Gutes für uns tun, Herausforderndes leisten und alles daran setzen, dass die Krise bewältigt werden kann, laden wir ein, gemeinsam für diese und füreinander zu beten.

Solidarität


www.caritas.ch

Brauchen Sie Hilfe. Können Sie Hilfe anbieten


Der Regionale Gemeindeführungsstab hebt per 17. Mai 2020 nun die Hotline zur Koordination der Nachbarschaftshilfe auf. Benötigen Sie trotzdem Hilfe oder möchten Sie Hilfe anbieten? Dann wenden Sie sich bitte ab 18. Mai 2020 zu Bürozeiten neu an die Nummer 071 950 40 00 der Gemeinde. Sie hat die Aufgabe vom Zivilschutz übernommen. In der Not bleibt jemand für Sie da. Sollte sich die Entwicklung unerwartet ändern, kann die regionale Hotline rasch reaktiviert werden.

Nützliche und interessante Links

Für Kinder und Familien

https://kathja-henu

PFILA@home – nicht nur für Pfader und Jublas

Die Jugendverbände Jubla und Pfadi werden dieses Jahr weder Auffahrts- noch Pfingstlager machen können. Kein Grund, nicht doch aktiv zu sein. Auf der Homepage finden sind Challenges, Anrgungen, Tips, Pfingsten lagermässig und aktiv, interaktiv und unterhaltsam zu gestalten - Keine Anmeldung erfoderlich. Keine Mitgliedschaft nötig. Achtung, fertig, pfingsten: https://pfila-at-home.ch/