Datenschutzerklärung

1. Allgemeine Hinweise

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben und bearbeitet. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können.

Die Betreiber dieser Website nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Erhebung und Bearbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im In- und Ausland zu.

Für die Nutzung der Website gilt die jeweils die zum Zeitpunkt der Nutzung auf dieser Website veröffentlichte Datenschutzerklärung. Falls Sie mit uns vertraglich besondere Vereinbarungen zum Datenschutz bezüglich unserer angebotenen Dienstleistungen treffen möchten, kontaktieren Sie uns bitte gesondert unter der in Punkt 2 unten angegebenen Adresse.

2. Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitenbetreiber:

Seelsorgeeinheit Uzwil und Umgebung

Pfarreisekretariat Niederuzwil
Bahnofstrasse 124
9244 Niederuzwil

Telefon: 071 955 99 77

E-Mail: pfarramt.niederuzwil@kath-uzwil.ch

Sollten Sie Fragen oder Anliegen zum Datenschutz haben, können Sie uns jederzeit unter dieser Adresse kontaktieren.

3. Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben. Zum anderen werden Daten auch automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Bitte entnehmen Sie die Details zur technischen Erhebung und Nutzung der Daten durch Cookies, Analysetools und Plug-ins von Drittanbietern der Beschreibung unter Punkt 7 unten.

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Falls Sie uns Personendaten von Dritten zukommen lassen, stellen Sie bitte sicher, dass die betroffene Person hiermit einverstanden ist.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage).

Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben davon unberührt.

4. Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Wir verwenden Ihre Daten ausschliesslich zu den in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecken, namentlich um Dienstleistungen zu vermarkten und zu erbringen oder Ihre Anfragen via Kontaktformular zu beantworten. Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Die bei der Nutzung der Website kreierten Daten können zudem zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden. Bitte entnehmen Sie die Details zur technischen Erhebung und Nutzung der Daten durch Cookies, Analysetools und Plug-ins von Drittanbietern der Beschreibung unter Punkt 6 unten.

5. Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

5.1 Betroffenenrechte

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

5.2 Beschwerderecht

Des Weiteren steht Ihnen im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße der ordentliche Rechtsweg, sowie ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde für den Datenschutz in der Schweiz ist der Eidgenössische Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragte (EDÖB).

5.3 Widerruf einer Einwilligung

Einige Datenverarbeitungsvorgänge sind nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung möglich. Sie können eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns.

Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

5.4 DS-GVO

Obwohl wir als schweizerische öffentlich-rechtliche Körperschaft dem schweizerischen Datenschutzgesetz unterliegen, bemühen wir uns für Nutzer aus der EU auch dem Standard der am 25. Mai 2018 in Kraft getretenen EU Datenschutzgrundverordnung («DS-GVO») zu entsprechen.

Sollten Sie besondere Betroffenenrechte unter der DS-GVO geltend machen können oder sonstige diesbezügliche Anliegen haben, kontaktieren Sie uns bitte unter der in Punkt 2 oben angegebenen Adresse.

6. Cookies, Analyse-Tools und Plug-ins von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website können personenbezogene Daten und auch Ihr Surf-Verhalten von Drittanbietern im Ausland statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen und Plug-Ins.

In einigen Fällen können Sie durch technische Einstellungen einer solchen Datenerhebung und –bearbeitung entgegenwirken. Bitte beachten Sie jedoch, dass in diesem Fall einige der Funktionen der Website entsprechend nicht voll genutzt werden können.

6.1 Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Cookies, die zur Durchführung des elektronischen Kommunikationsvorgangs oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwünschter Funktionen (z.B. Warenkorbfunktion) erforderlich sind, werden gespeichert. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Speicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimierten Bereitstellung seiner Dienste. Soweit andere Cookies (z.B. Cookies zur Analyse Ihres Surfverhaltens) gespeichert werden, werden diese in dieser Datenschutzerklärung gesondert beschrieben.

6.2 Server-Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Der Webseitenbetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der technisch fehlerfreien Darstellung und der Optimierung seiner Webseite – hierzu müssen die Server-Log-Files erfasst werden.