Zweckverband der Kirchgemeinden in der Seelsorgeeinheit Uzwil und Umgebung

Die drei Kirchgemeinden Henau-Niederuzwil, Bichwil-Oberuzwil und Jonschwil regeln die staatskirchenrechtliche Verwaltung der gemeinsamen Aufgaben der Seelsorgeeinheit gemäss
Art. 4 des Verbandsdekrets des Kath. Konfessionsteils des Kantons St.Gallen per 1.1.2020 in der öffentlich-rechtlichen Form eines Zweckverbandes.

Hauptsächlich ist dies das Führen des Personals für die gemeinsamen seelsorgerischen Aufgaben sowie die Finanzierung der gemeinsamen pastoralen Anlässe.